Kopf
Autoren
 

Home

 

Gesamtverzeichnis

 

Autoren

 

Bestellungen

 

digitales Bildarchiv

 

Antiquariat

  Antiquarische Bücher als pdf
  digitales Zeitschriftenarchiv
  Logo Bücher aus dem H.G. Seyfried Verlag Wiesbaden
 

Nächster Autor

Vorheriger Autor

 

Die “Gesellschaft zur Pflege der Stadtgeschichte Wiesbadens, MATTIACA” ist ein eingetragener und als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in Wiesbaden.
Die Gesellschaft wurde 1989 gegründet und ist seitdem in der Geschichtspflege aktiv. Neben Veranstaltungen und Vorträgen liegt das Schwergewicht der Aktivitäten auf der Publikation von Büchern, Broschüren und Einzelbeiträgen, die sich mit der Wiesbadener Geschichte beschäftigen. Dazu gehören die Bücher “Das Erbe der Mattiaca”, das sich mit Persönlichkeiten befaßt, die sich um Wiesbaden besonders verdient gemacht haben, weiter die Buchreihe “Zeitzeugen”, in der Wiesbadener Häuser mit ihrer Geschichte vorgestellt werden, sowie die Publikation “Die sieben jüdischen Friedhöfe Wiesbadens” und eine Broschüre “Der russische Friedhof auf dem Neroberg”. Die Verfasser dieser Bücher und Broschüren sind ausnahmslos Mitglieder der Gesellschaft MATTIACA. Weitere Publikationen sind in Vorbereitung. Bei den Mitgliedern der Gesellschaft handelt es sich um Angehörige fast aller Berufe, sehr zahlreich darunter sind Kunsthistoriker, Archäologen und Historiker. Wert wird auf guten Kontakt zu Museen, Archiven, Bibliotheken und der Presse gelegt, der auch Einzelbeiträge von Gesellschaftsmitgliedern zu Veröffentlichungen angeboten werden.

Kontaktadresse:

MATTIACA
c/o Birgit Funk
Adelheidstraße 79
65185 Wiesbaden
info@mattiaca-wiesbaden.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AGB

Impressum

 


 

 © Thorsten Reiß Verlag, Wiesbaden.
A. Monzel