Kopf
 
 

Home

 

Gesamtverzeichnis

 

Autoren

 

Bestellungen

 

digitales Bildarchiv

 

Antiquariat

  Antiquarische Bücher als pdf
  digitales Zeitschriftenarchiv
  Logo Bücher aus dem H.G. Seyfried Verlag Wiesbaden
 

Nächstes Buch

Vorheriges Buch

Wappen

Inhalt und Leseprobe

 
Heinrichsberg 4

Das Buch beschreibt die Geschichte einer Villa in Wiesbaden über einen Zeitraum ab ihrer Erbauung im Jahre 1890 bis heute. Sie hat wechselvolle Zeiten erlebt. Erbaut im Kaiserreich und in dieser Zeit als Pensionat genutzt, wurde sie in den folgenden Jahrzehnten der Weimarer Republik und den beiden Weltkriegen das Heim der Familien Glaser und Buttersack. Jedoch erschütterten politische Turbulenzen des Dritten Reiches und des Zweiten Weltkrieges auch das Leben in diesem Haus. Ebenso schlugen sich die Zeit des Wiederaufbaus und die folgenden Jahre des Wachstums bis zu den wechselvollen Herausforderungen am Ende des 20. Jahrhunderts in den Lebenskonstellationen im Haus Heinrichsberg 4 nieder. Die Villa steht beispielhaft für die räumliche und funktionale Anpassungsfähigkeit eines bürgerlichen Hauses an die Anforderungen seiner Nutzer, seien es Einzelpersonen oder Familien, die dort gewohnt oder gearbeitet haben.

Sabine Baumgart
Gretel Baumgart-Buttersack

Heinrichsberg 4 .
Eine bürgerliche Villa im Spiegel der Wiesbadener Stadtentwicklung
(2009)
121 Seiten
24 x 18 cm, Hardcover
ISBN 978-3-928085-50-2
17,80 €

 

 

 

 

 

 

 

 

[Impressum]

 © Thorsten Reiß Verlag, Wiesbaden.
A. Monzel