Kopf
 
 

Home

 

Gesamtverzeichnis

 

Autoren

 

Bestellungen

 

digitales Bildarchiv

 

Antiquariat

  Antiquarische Bücher als pdf
  digitales Zeitschriftenarchiv
  Logo Bücher aus dem H.G. Seyfried Verlag Wiesbaden
 

Nächstes Buch

Vorheriges Buch

Inhalt und Leseprobe

 

Es gibt keine zweite Stadt in Deutschland, in der sich das Aufgebot an stolzen, prächtigen, oft ausgefallenen Häusern so konzentriert darbietet, wie in Wiesbaden. Diese Häuser, die das Wiesbaden des 19. und des beginnenden 20. Jahrhunderts widerspiegeln, sind zugleich ein lebendiges Bilderbuch ihrer Zeit. 54 dieser Gebäude und ihre bekannten Bewohner werden hier von Gretel Baumgart-Buttersack, Hildegard Ey, Eva Christina Vollmer und Günther Leicher vorgestellt.

Mattiaca, Gesellschaft zur Pflege der Stadtgeschichte Wiesbadens,


Zeitzeugen I.
Wiesbadener Häuser erzählen ihre Geschichte
(3. Aufl. 1999).
192 Seiten mit
99 Abbildungen
22,6 x 16,7 cm, gebunden
ISBN 978-3-928085-12-0
20,30 €

Leider vergriffen!

Jetzt neu als E-book (pdf-Datei) lieferbar.
für weitere Informationen klicken Sie hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[Impressum]

 © Thorsten Reiß Verlag, Wiesbaden.
A. Monzel