Peter-Michael Glöckler, Schauplatz der Geschichte. Der Historische Friedhof Wiesbaden-Biebrich und seine Vorgänger (1999)

ISBN 978-3-928085-19-9

Neuer Artikel

Peter-Michael Glöckler,


Schauplatz der Geschichte.
Der Historische Friedhof Wiesbaden-Biebrich und seine Vorgänger
(1999).
156 Seiten mit
36 Abbildungen und 1 Plan
21 x 14,8 cm, kartoniert
ISBN 978-3-928085-19-9
12,70 €

Mehr Infos

Lieferzeit: 1-5 Werktage, ebooks sofort nach Zahlungseingang

12,70 € inkl. MwSt. inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Der Friedhof der ehemals selbständigen Stadt Biebrich beherbergt zahlreiche Ruhestätten, teilweise Weltgeschichte schreibender, Biebricher Persönlichkeiten. Das Buch mit über 100 Biographien (Seligmann Baer, Carl von Bunsen, Wilhelm Dilthey, Familie Dyckerhoff, Emil Hopfgarten, Wilhelm Kalle, Ferdinand Knettenbrech, Robert Krekel, Joachim von Ribbentrop, Max Schumann u.v.a.) ermöglicht es dem interessierten Besucher anhand eines Planes eigenständig die 69 im Text beschriebenen Gräber aufzusuchen.